HeimZeitgenössischVegan

Leckeres veganes Essen für die heißen Sommermonate

Unabhängig davon, ob Sie sich freiwillig oder aufgrund von Ernährungseinschränkungen vegan ernähren, kann der Sommer eine schwierige Jahreszeit für die Einhaltung Ihrer veganen Ernährung sein. Die Hitze kann Ihnen Energie rauben und dazu führen, dass Sie sich träge fühlen und kaum Lust zum Kochen haben. Aber mit ein wenig Planung und Kreativität ist es möglich, in den Sommermonaten köstliches veganes Essen zu genießen. Durch den Fokus auf frische, saisonale Zutaten kann veganes Essen leicht und erfrischend, einfach zuzubereiten und ein absoluter Genuss sein. Von kalten Suppen und Salaten bis hin zu gegrilltem Gemüse und schnellen Snacks können Sie ein köstliches veganes Menü zusammenstellen, um Ihr Verlangen zu stillen und dafür zu sorgen, dass Sie sich energiegeladen und erfrischt fühlen. Machen Sie sich also bereit, diesen Sommer köstliches veganes Essen zu genießen!

Welche veganen Gerichte eignen sich am besten für den Sommer?

Der Sommer ist die perfekte Zeit, um frisches, saisonales Obst und Gemüse zu genießen. Es gibt so viele köstliche Optionen, die dazu beitragen können, Ihre Mahlzeiten leicht, aromatisch und angenehm zu machen. Zu den besten veganen Zutaten, die Sie in den Sommermonaten genießen können, gehören Tomaten, Gurken, Auberginen, Paprika, Mais, Wassermelone, Pfirsiche und Kirschen. Alle diese Zutaten sind voller Geschmack und können in einer Vielzahl von Rezepten verwendet werden. Tomaten eignen sich hervorragend für die Zubereitung kalter Suppen oder Salate; Gurken passen gut zu Hummus für einen schnellen Snack; Auberginen können als einfache Beilage gegrillt oder geröstet werden; Paprika kann zu Sandwiches oder Tacos hinzugefügt werden; Mais ist eine köstliche Ergänzung zu Nudelgerichten; Wassermelone verleiht Salaten Süße und Saftigkeit; Pfirsiche eignen sich hervorragend zum Backen zu Desserts; und Kirschen eignen sich wunderbar als Topping für Eis. Mit all diesen Optionen, die Ihnen in den Sommermonaten zur Verfügung stehen, wird Ihnen Ihre vegane Ernährung nie langweilig!

Einfache vegane Snacks gegen die Hitze

Der Schlüssel zur veganen Ernährung in den Sommermonaten liegt darin, sich auf leichte, frische Zutaten zu konzentrieren, die einfach zuzubereiten sind. Wenn es um Snacks geht, gibt es so viele Optionen, die keinen großen Aufwand erfordern. Gönnen Sie sich etwas Hummus und geschnittenes Gemüse mit ein paar Crackern als schnellen Nachmittagssnack. Versuchen Sie, gefrorene Bananen zu einem süßen und cremigen Smoothie zu mixen. Oder schlagen Sie etwas Guacamole auf und servieren Sie es mit Tortillachips oder Fladenbrot. Für einen reichhaltigeren Snack können Sie vegane Tacos mit gegrilltem Gemüse, schwarzen Bohnen und Ihrer Lieblingssalsa zubereiten. Und natürlich darf auf keinem Sommermenü frisches Obst fehlen! Egal, ob Sie sich für Wassermelonenscheiben, Blaubeeren, Äpfel oder eine andere Ihrer Lieblingsfrüchte entscheiden – es ist die perfekte Ergänzung zu Ihrem veganen Sommermenü!

Vegan Ideen für den Sommer
Butterbohnensalat

Wenn Sie Ihre Rezeptsammlung um weitere glutenfreie, milchfreie, ovo-lakto-vegetarische und vegane Rezepte erweitern möchten, sollten Sie vielleicht Butterbohnensalat ausprobieren. Dieses Rezept ergibt 4 Portionen mit jeweils 251 Kalorien , 11 g Eiweiß und 8 g Fett . Für 99 Cent pro Portion deckt dieses Rezept 15 % Ihres Tagesbedarfs an Vitaminen und Mineralstoffen. Nur wenigen Leuten hat diese Beilage wirklich geschmeckt. 2 Personen fanden dieses Rezept lecker und sättigend. Dieses Rezept von Foodnetwork erfordert Butterbohnen, grobes Salz und Pfeffer, gemahlenen Kreuzkümmel und Paprika. Von der Zubereitung bis auf den Teller dauert dieses Rezept etwa 10 Minuten . Mit einer Spoonacular- Wertung von 88 % ist dieses Gericht fantastisch. Benutzern, denen dieses Rezept gefallen hat, mochten auch Mandel-Grüne-Bohnen-Salat , Avocado- und Cannellini-Bohnen-Salat und Schwarzbohnen-Salat .

Himbeer-Schokoladenkuchen

Das Rezept Himbeer-Schokoladenkuchen kann in etwa 1 Stunde und 20 Minuten zubereitet werden. Eine Portion enthält 665 Kalorien , 7 g Eiweiß und 21 g Fett . Das Rezept reicht für 16 Personen und kostet 1,01 $ pro Portion. Es eignet sich gut als Dessert. Dieses Rezept wird von 1 Feinschmeckern und Köchen gemocht. Eine Mischung aus Milch, Mehl, Lebensmittelfarbe und einer Handvoll anderer Zutaten sind alles, was Sie brauchen, um dieses Rezept so köstlich zu machen. Es wird Ihnen von Taste of Home präsentiert. Alles in allem haben wir entschieden, dass dieses Rezept eine Spoonacular-Bewertung von 0 % verdient . Diese Bewertung ist sehr schlecht (aber noch verbesserungswürdig). Wenn Ihnen dieses Rezept gefällt, schauen Sie sich diese ähnlichen Rezepte an: Himbeer-Cupcakes mit Himbeer-Glasur , Rohveganer Schokoladen-Himbeer-Kuchen und Veganer Schokoladen-Himbeer-Kuchen .

Grüne Bohnen Auflauf

Das Rezept für Grüne-Bohnen-Auflauf könnte Ihren Appetit auf amerikanische Küche in etwa 37 Minuten stillen. Sie achten auf Ihre Figur? Dieses glutenfreie und ovo-lakto-vegetarische Rezept hat 125 Kalorien , 5 g Eiweiß und 7 g Fett pro Portion. Für 77 Cent pro Portion bekommen Sie eine Vorspeise für 6 Personen. Es ist perfekt für Thanksgiving . Dieses Rezept von Foodnetwork erfordert Pfeffer, Knoblauchpulver, Zwiebeln und Thymianblätter. 1 Person fand dieses Rezept lecker und sättigend. Alles in allem haben wir entschieden, dass dieses Rezept eine Spoonacular-Wertung von 44 % verdient . Diese Wertung ist gut. Ähnliche Rezepte sind Grüne-Bohnen-Auflauf von Grund auf , Veganer Grüne-Bohnen-Auflauf und Grüne-Bohnen-Salat mit Mandeln .

geschmorter Grünkohl mit Pastinaken und Karotten

Geschmorter Grünkohl mit Pastinaken und Karotten ist eine glutenfreie, milchfreie, ovo-lakto-vegetarische und vegane Beilage. Für 1,31 $ pro Portion deckt dieses Rezept 23 % Ihres Tagesbedarfs an Vitaminen und Mineralstoffen. Eine Portion dieses Gerichts enthält etwa 7 g Eiweiß , 1 g Fett und insgesamt 136 Kalorien . Dieses Rezept reicht für 8 Personen. 1 Person hat dieses Rezept zubereitet und würde es wieder machen. Es wird Ihnen von Allrecipes präsentiert. Gehen Sie in den Laden und holen Sie sich Gemüsebrühe, Karotten, Grünkohl und ein paar andere Dinge, um es noch heute zuzubereiten. Von der Zubereitung bis auf den Teller dauert dieses Rezept etwa 2 Stunden und 10 Minuten . Alles in allem haben wir entschieden, dass dieses Rezept eine Spoonacular-Wertung von 88 % verdient . Diese Bewertung ist großartig. Ähnliche Rezepte sind Gebackener Butternusskürbis und Pastinaken , Geschmorte Karotten und Farfalle mit Brokkoli, Karotten und Tomaten .

Flacos köstliches Salatdressing

Flacos köstliches Salatdressing ist ein glutenfreies, milchfreies, ovo-lakto-vegetarisches und veganes Rezept für 5 Portionen. Eine Portion dieses Gerichts enthält ungefähr 2 g Eiweiß , 5 g Fett und insgesamt 51 Kalorien . Für 42 Cent pro Portion deckt dieses Rezept 2 % Ihres Tagesbedarfs an Vitaminen und Mineralstoffen. Dieses Rezept wird von 1 Feinschmeckern und Köchen gemocht. Eine Mischung aus Dijon-Senf, kalt gepresstem Olivenöl, Knoblauchzehen und einer Handvoll anderer Zutaten sind alles, was Sie brauchen, um dieses Rezept so lecker zu machen. Es eignet sich am besten als Vorspeise und ist in ungefähr 5 Minuten fertig. Es wird Ihnen von Allrecipes präsentiert. Mit einem Spoonacular- Score von 0 % ist dieses Gericht sehr schlecht (aber immer noch zu reparieren). Wenn Ihnen dieses Rezept gefällt, gefallen Ihnen vielleicht auch Rezepte wie „So bereiten Sie ein köstliches Hähnchen mit Dressing zu“ , „3 köstliche Varianten eines Eiersalat-Sandwichs“ und „Bouillabaisse: Ein köstlicher Fischereintopf mit Ursprung in Frankreich“ .

Tomaten-Alfredo-Pasta

Pasta mit Tomaten-Alfredo könnte ein gutes Rezept sein, um Ihre Rezeptsammlung für Hauptgerichte zu erweitern. Eine Portion dieses Gerichts enthält etwa 17 g Eiweiß , 16 g Fett und insgesamt 430 Kalorien . Dieses Rezept reicht für 4 Personen. Für 2,02 $ pro Portion deckt dieses Rezept 30 % Ihres Tagesbedarfs an Vitaminen und Mineralstoffen. Es ist ein eher günstiges Rezept für Fans der mediterranen Küche. 1 Person hat dieses Rezept ausprobiert und es hat ihm gefallen. Es wird Ihnen von Taste of Home präsentiert. Gehen Sie in den Laden und holen Sie sich Dosentomaten, Basilikum, Parmesankäse und ein paar andere Dinge, um es noch heute zuzubereiten. Von der Zubereitung bis auf den Teller dauert dieses Rezept etwa 20 Minuten . Mit einer Spoonacular -Wertung von 86 % ist dieses Gericht großartig. Wenn Ihnen dieses Rezept gefällt, könnten Ihnen auch Rezepte wie Zitronen-Pastasano Alfredo (vegan) , Penne-Nudeln mit Kürbis-Alfredo-Sauce und Käse-Tortellini Alfredo gefallen.

Kleiemuffins I

Das Rezept für Kleiemuffins I kann in etwa 45 Minuten zubereitet werden. Eine Portion enthält 230 Kalorien , 4 g Eiweiß und 8 g Fett . Das Rezept reicht für 36 Personen. Für 26 Cent pro Portion deckt dieses Rezept 13 % Ihres Tagesbedarfs an Vitaminen und Mineralstoffen. Nur wenigen Leuten hat dieses Frühstück wirklich geschmeckt. Wenn Sie Wasser, Eier, Zucker und ein paar andere Zutaten zur Hand haben, können Sie es zubereiten. Es wird Ihnen von Allrecipes präsentiert. 7 Personen fanden dieses Rezept köstlich und sättigend. Unter Berücksichtigung aller Faktoren erreicht dieses Rezept eine Spoonacular-Bewertung von 55 % , was ziemlich gut ist. Saftige Dinkelkleiemuffins , Saftige vegane Dinkelkleiemuffins und Eifreie Quinoa-Bananen-Mandel-Muffins – Wie man Quinoa-Muffins zubereitet sind diesem Rezept sehr ähnlich.

Basmati-Reissalat

Basmati-Reis-Salat könnte ein gutes Rezept sein, um Ihre Vorspeisensammlung zu erweitern. Dieses glutenfreie, milchfreie, ovo-lakto-vegetarische und vegane Rezept reicht für 4 Personen und kostet 1,44 $ pro Portion . Eine Portion enthält 594 Kalorien , 11 g Eiweiß und 18 g Fett . Von der Zubereitung bis auf den Teller dauert dieses Rezept etwa 1 Stunde . Dieses Rezept von Foodnetwork hat 1 Fan. Gehen Sie in den Laden und holen Sie sich Basmati-Reis, Kreuzkümmel, Cashews und ein paar andere Dinge, um es noch heute zuzubereiten. Alles in allem haben wir entschieden, dass dieses Rezept eine Spoonacular-Wertung von 0 % verdient . Diese Wertung ist sehr schlecht (aber noch verbesserungswürdig). Kates Kokos-Cashew-Basmati-Reis-Salat , Basmati-Reis mit Ingwer-Joghurt und Kreuzkümmel-duftender Basmati-Reis-Pilaw sind diesem Rezept sehr ähnlich.

Kleiemuffins II

Kleiemuffins II könnten genau das Südstaatenrezept sein, nach dem Sie suchen. Dieses Rezept ergibt 48 Portionen mit jeweils 173 Kalorien , 3 g Eiweiß und 6 g Fett . Für 16 Cent pro Portion deckt dieses Rezept 5 % Ihres Tagesbedarfs an Vitaminen und Mineralstoffen. Dieses Rezept wird von 1 Feinschmeckern und Köchen gemocht. Nicht vielen Leuten hat dieses Frühstück wirklich geschmeckt. Wenn Sie Eier, Kleie-Flocken, Müsli, Backfett und ein paar andere Zutaten zur Hand haben, können Sie es zubereiten. Von der Zubereitung bis auf den Teller dauert dieses Rezept etwa 1 Stunde . Es wird Ihnen von Allrecipes präsentiert. Alles in allem haben wir entschieden, dass dieses Rezept eine Spoonacular-Wertung von 28 % verdient . Diese Wertung ist nicht so überragend. Wenn Ihnen dieses Rezept gefällt, könnten Ihnen auch Rezepte wie Saftige Dinkelkleiemuffins , Saftige vegane Dinkelkleiemuffins und Eifreie Quinoa-Bananen-Mandel-Muffins – So macht man Quinoa-Muffins gefallen .

Herrliches Fruchtkompott

Köstliches Fruchtkompott ist eine Soße für 8 Personen. Eine Portion enthält 82 Kalorien , 1 g Eiweiß und 1 g Fett . Für 75 Cent pro Portion deckt dieses Rezept 5 % Ihres Tagesbedarfs an Vitaminen und Mineralstoffen. Eine Mischung aus Apfelgelee, Vanillejoghurt und Mandeln, Wasser und eine Handvoll anderer Zutaten sind alles, was Sie brauchen, um dieses Rezept so schmackhaft zu machen. 1 Person fand dieses Rezept lecker und sättigend. Es wird Ihnen präsentiert von Taste of Home. Von der Zubereitung bis auf den Teller dauert dieses Rezept etwa 10 Minuten . Es ist eine gute Option, wenn Sie sich glutenfrei, milchfrei, ovo-lakto-vegetarisch oder vegan ernähren. Mit einer Spoonacular -Bewertung von 52 % ist dieses Gericht gut. Ähnliche Rezepte sind Köstliche gefüllte Kürbisrolle , Köstlicher Krautsalat mit Grünkohl und Herbstfruchtkompott .

Videos zur Zubereitung verschiedener Sommergerichte im Vegan-Stil
KEIN KOCHEN + FAUL 5-Minuten-vegane SommerrezepteLADE MEINE EBOOKS HERUNTER – ☆ Ultimate Bundle (Enthält alle 3 meiner eBooks gleichzeitig ...
20-minütige Sommergerichte | Vegan und gesundGehen Sie zu , um mit Code 10 % auf Ihren ersten Kauf einer Website oder Domain zu sparen ...
Vegane SommerrollenEine der häufigsten Fragen, die mir jeden Tag gestellt wird, ist, ob ich Veganer oder Vegetarier bin? Nun, technisch gesehen bin ich weder das eine noch das andere. Also hier ist ...
Was ich an einem heißen Sommertag esse! 🥵 Frische vegane Mahlzeiten!Bleib dran, während ich dir zeige, was ich während dieser Hitzewelle esse! Ich versuche, das Haus tagsüber kühl zu halten, also kein Kochen ...
sommerliche vegane Buddha-Schalen | 7 einfache vegane Rezepte7 einfache vegane Rezepte, zubereitet in Buddha-Schalen, oder essen Sie sie einfach alle zusammen! Ich wollte einige der veganen Seiten teilen, die ich erlebt habe ...
Veganes Sommerparty-Essen | Schnell und einfachVielen Dank an Nordgreen für das Sponsoring dieses Videos! Erfahren Sie hier mehr darüber: Verwenden Sie den Code GOODE für 15 % ...
Was ich in einer Woche esse für den perfekten Sommer(körper) l VEGANMein perfekter Sommerkörper ist der Körper, der mir den perfekten Sommer ermöglicht. Und du? Mein üblicher Haftungsausschluss: Ich bin kein ...
Tipps und Tricks zum Zubereiten von Vegan für den Sommer
Weitere Menüideen zum Thema Sommer Vegan